Umzug

Die Hundeschule Sylvia Ulrich ist umgezogen. Sie finden uns jetzt im Fichtelgebirge in der Nähe von Bayreuth. Dort habe ich ein ehemaliges Jugendgästehaus gekauft. Das ist jetzt die VILLA-HUNDeinander. Hier gibt es, außer der Hundeschule, Seminare für Hundehalter, Hundeerlebnisurlaub und Jugendfreizeiten, Ju-Hu Jugend trifft Hund. Außerdem kann man die Gästezimmer auch für einen Urlaub mit Hund buchen. Das Haus ist speziell für Urlauber mit Hund eingerichtet. Sie und Ihr Hund werden sich bei mir wohl fühlen. Natürlich besteht auch die Möglichkeit Hundeerziehungsurlaube zu buchen. Hier bekommen Sie alles aus einer Hand und müssen sich um nichts weiter kümmern. Ich bedanke mich bei meinen Schnelldorfer Kunden für eine tolle Zusammenarbeit und wünsche Ihnen auf Ihrem weiteren Weg mit Ihren Vierbeinern alles Gute. Gerne können Sie mich im schönen Fichtelgebirge besuchen kommen. Alle Schnelldorfer Kunden erhalten auf meine Übernachtungspreise 20% Rabatt. Unter Termine finden Sie alle geplanten Veranstaltungen in der VILLA HUNDeinander.

Über mich

Meine Familie und ich haben eine große, gemeinsame Leidenschaft: Hunde. Meine Familie das sind mein Mann Alfred und unsere Kinder Tim und Thea. Derzeit leben mit uns ca. 20 Schlittenhunde, die wir alle selbst aufgezogen haben.

Seit vielen Jahren trainieren und züchten mein Mann und ich Schlittenhunde, um Rennen zu fahren. Zuerst Siberian Huskies, dann Alaskan Huskies, jetzt Jagdhundmischlinge, die am besten für den Schlittenhundesport geeignet sind.

Schlittenhundesport

Durch dieses intensive Leben mit unseren Hunden wurde mein Erfahrungsschatz in der Aufzucht, dem Umgang und Erziehung von Hunden geprägt. Die Praxis vertiefte ich durch Hintergrundwissen aus Büchern und Seminaren. 2003 begann ich schließlich eine Ausbildung bei Canis, die ich 2008 als zertifizierte Hundetrainerin erfolgreich abschliessen konnte. Kennzeichnend für Canis ist die praktische Umsetzbarkeit von wissenschaftlichen Erkenntnissen. Die Zertifizierung erfolgte dann durch die Tierärztekammer Schleswig-Holstein. Deshalb darf ich den D.O.Q.-Test 2.0 abnehmen. Ferner bin ich Prüferin für den BVZ-Hundeführerschein.

Seit 2004 betreibe ich ausserdem meine Hundeschule mit den Schwerpunkten:

  • Lösung bei Problemverhalten,
  • Erziehung zum Familienhund,
  • Welpenerziehung sowie
  • Zughundesport.
Alltagstauglichkeit

Großen Wert lege ich dabei auf Alltagstauglichkeit. Denn was nützt Ihnen ein korrektes Kommen und Vorsitzen auf dem Hundeplatz, wenn sie Ihren Hund beim täglichen Spaziergang nicht von anderen Hunden oder Menschen abrufen können. Ein Hund kann nur dann wirklich Hund sein, wenn er gelernt hat sich in unserer Welt adäquat zu verhalten. Nicht nur die Co-Existenz von Hundehaltern und Nichthundehaltern wird damit angenehmer, sondern auch das Zusammenleben mit Ihrem eigenen Hund wird entspannter. Schließlich sollte Ihr Hund für Sie ja keinen zusätzlichen Stress bedeuten, sondern gemeinsamen Spaß und Erholung im Alltag bieten.

Reitbegleithund

Als aktive Reiterin kann ich Ihnen auch helfen, wenn sie für Ihren Hund eine Karriere als Reitbegleithund planen. In jedem Fall aber, arbeite ich nicht nach einem starren Schema, sondern gehe individuell auf das jeweilige Mensch-Hund-Team ein.

Zum Seitenanfang

Galerie

Zum Seitenanfang
  • Aktuelle Termine
  • Zughundeseminar
  • 16./17.04.2016  Info
  • 24./25.09.2016  Info
  • Leinenführigkeit
  • 19.06.2016  Info
  • Mehrhundehaltung
  • 16./17.07.2016  Info